Kettensägenkunst

Mecklenburg ist nicht nur das Land der vielen Seen sondern auch der endlosen Wälder. Natürlich ist eines der Hauptthemen auf unseren geführten Touren der Baum in all seinen Facetten. Unter anderem beschäftigen wir uns auch mit der Nutzung der Bäume durch den Menschen. So greifen Künstler und Handwerker gern zum Holz als Ausgangsmaterial. Und genau das tun wir Carver (Kettensägen-Schnitzer) auch. Das Ergebnis unserer Arbeit sind verschiedenste Holzskulpturen vom Pilz über Eulen, Adler, Bären, Stammlampen bis zu Naturholz-Möbeln, die Sie bei uns nicht nur besichtigen sondern auch anfassen und kaufen können.
Wer neugierig geworden ist, wie all diese tollen Dinge mit der Kettensäge entstehen, kann uns gerne über die Schulter gucken oder sich selbst in einem unserer Kettensägen-Schnitzkurse ausprobieren. 

Kettensägen-Schnitzkurse 2018

Eule, 04./05.09. und 11./12.09.
 Kursbeginn 10 Uhr,  Kursende ca. 15 Uhr
– Verpflegung, Übernachtung und Schnitzkurs 399 € pro Person,
– Verpflegung und Übernachtung für Begleitperson ohne Schnitzkursteilnahme 149 € pro Person 

Bär 19. bis 21. November und 22. bis 24.November
Kursbeginn 10 Uhr, Kursende ca. 15 Uhr
– Verpflegung, Übernachtung und Schnitzkurs 399 € pro Person,
– Verpflegung und Übernachtung für Begleitperson ohne Schnitzkursteilnahme 149 € pro Person

Adler  30. November bis 01. Dezember
Kursbeginn 10 Uhr, Kursende ca. 15 Uhr 
– Verpflegung, Übernachtung und Schnitzkurs 399 € pro Person,
– Verpflegung und Übernachtung für Begleitperson ohne Schnitzkursteilnahme 149 € pro Person

Baumstamm-Lampe  Tageskurse am 16.11., 17.11., 7.12., 8.12., 14.12., 15.12.       Kursbeginn 10 Uhr, Kursende ca. 16 Uhr                                                                     Verpflegung und Schnitzkurs 220 € pro Person

Pilz Tageskurse am  19.9., 26.9., 17.10., 24.10.                                                                Kursbeginn 10 Uhr, Kursende ca. 15 Uhr
Verpflegung und Schnitzkurs 120 € pro Person

Individuelle Kurs-Termine möglich auf Anfrage                            unter Tel. 039829 22562 oder 0160 8281260